Neues Geschäft eröffnet Sugaring in Meppen entfernt unerwünschte Hauthaare

Sugaring verspricht eine sanfte Hautentfernung. Foto: Gerd MecklenborgSugaring verspricht eine sanfte Hautentfernung. Foto: Gerd Mecklenborg

Meppen. Lena Machleid hat in Meppen in der Dürerstraße 24, am Helter Damm, jüngst ein Studio für Zuckerhaarentfernung eröffnet

Das „Sugaring“ liegt m Trend, denn die Methode entfernt die unerwünschten Haare besonders sanft und schonend, samt der Wurzel.

Beim Sugaring wird eine honigähnliche Paste in gleichmäßigen Bahnen gegen die natürliche Haarwuchsrichtung aufgetragen, dabei umschließt der Zucker die einzelnen Härchen. Anschließend wird die Zuckermasse Stück für Stück in Wuchsrichtung von der Haut abgezogen. In ihrem Studio bietet Lena Machleid nach eigenen Angaben „das Kennenlernen dieser tollen, sanften Methode“ bereits ab 5 Euro an. Auch der Meppener Einkaufsgutschein kann bei Lena Machleid eingelöst werden und natürlich werden Geschenkgutscheine ausgestellt

. Infos und Terminabsprache unter: Zuckerhaarentfernung Meppen, Lena Machleid, Dürerstraße 24, 49716 Meppen (Helter Damm), Mobil 0170/8258080


0 Kommentare