Diskussion mit Bürgern Georg Hennekes besucht Tischlerei Dycker in Meppen

Im Gespräch: (v.l.) Georg Hennekes, Christian Dycker und Willi Keis. Foto: privatIm Gespräch: (v.l.) Georg Hennekes, Christian Dycker und Willi Keis. Foto: privat

Meppen. Georg Hennekes, Kandidat für das Bürgermeisteramt in Meppen, hat gemeinsam mit Bewohnern aus Helte die Tischlerei Dycker in Meppen/Bokeloh besucht. Bei dem Besuch stellte der Firmenchef Christian Dycker besonders das Angebot von ergonomischen Möbeln vor.

In einer Pressemitteilung erklärte Hennekes , mit dem Besuch habe er einen weiteren Einblick in die Belange der Meppener Ortsteile bekommen wollen. Es sei ihm ein besonderes Anliegen, die in der Regel als Familienbetriebe geführten Unterneh

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN