19 Betriebe präsentieren sich Emsland: Naturpark Moor zeigt Landwirtschaft von heute

In einer der Schutzhütten des Projektes in Geeste-Moormitte haben Helmut Schwering und Martina Kramer das neue Projekt "Kiek moal in" vorgestellt.In einer der Schutzhütten des Projektes in Geeste-Moormitte haben Helmut Schwering und Martina Kramer das neue Projekt "Kiek moal in" vorgestellt.
Tobias Böckermann

Meppen. Wie funktioniert Landwirtschaft heute? Wer das erfahren möchte, kann im Naturpark Moor aufs Rad steigen. „Kiek moal in“ heißt ein neues Projekt.

Initiiert haben es der „Naturpark Moor-Veenland“ und die Vereinigung des Emsländischen Landvolks (VEL). Die Idee: Landwirte im Naturpark ermöglichen Einblick in ihre Tätigkeiten. Mit Hilfe einheitlich gestalteter Infotaf

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN