Bahnübergang wird saniert Landesstraße zwischen B402 und Meppen-Apeldorn derzeit gesperrt

Autofahrer können derzeit nicht von der B402 in Höhe Meppen-Bokeloh in Richtung Berßen/Sögel fahren. Die L61 ist gesperrt. (Symbolfoto)Autofahrer können derzeit nicht von der B402 in Höhe Meppen-Bokeloh in Richtung Berßen/Sögel fahren. Die L61 ist gesperrt. (Symbolfoto)
Michael Gründel

Meppen. Seit Dienstagmorgen ist die Landesstraße (L) 61 zwischen B402 in Höhe Meppen-Bokeloh und Apeldorn gesperrt. Dort werden gleich zwei Dinge erledigt.

Die Vollsperrung der Straße Bokeloher Feld / Apeldorner Hauptstraße beantragt hat die Emsländische Eisenbahn (EEB), wie Stefanie Merschel vom Niedersächsischen Landesbetrieb für Straßen in Lingen auf Anfrage mitteilte. Die EE

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN