1495 Kubikmeter landen auf Deponie Stadt kauft Asbest belastetes Firmengrundstück bei Meppen

Die alte Halle der Industriebrache in Meppen ist abbruchreif.Die alte Halle der Industriebrache in Meppen ist abbruchreif.
Tobias Böckermann

Meppen. Die Stadt Meppen hat im Rahmen einer Zwangsversteigerung ein mit Asbest belastetes Grundstück erworben und will es jetzt für 478.900 Euro sanieren.

Es handelt sich um ein 5367 Quadratmeter großes Areal im Euro-Industriepark in Versen an der Emmener Straße 8. Das Gelände der früheren Firma Füßner (Pro Bau) liegt seit vielen Jahren brach. Dabei hatte die Firma 1996 das Areal an die

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN