Impfquote von 74 Prozent Corona: Impfteams im Emsland im Dauereinsatz an Schulen und Pflegeheimen

Im Dauereinsatz sind die Corona-Impfteams im Emsland.Im Dauereinsatz sind die Corona-Impfteams im Emsland.
Symbolfoto: Rolf Zoellner via www.imago-images.de

Meppen . In den kommenden zwei Monaten wollen zwei mobile Impfteams im Emsland gezielt in den Alten- und Pflegeeinrichtungen aber auch an Schulen impfen.

Das hat Landrat Marc-André Burgdorf in der letzten Sitzung des alten Kreistages am Montag in Meppen angekündigt. Bei seiner Bilanz zur Corona-Pandemie im Emsland sagte der CDU-Politiker: "Das ist die erste Sitzung des Kreistages, die s

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN