Lautstarke Forderungen 60 Afghanen demonstrieren in Meppen gegen die Taliban

Mit Spruchbändern, Bannern und Fahnen sind rund 60 Menschen aus Afghanistan am Samstag durch die Meppener Innenstadt gezogen.Mit Spruchbändern, Bannern und Fahnen sind rund 60 Menschen aus Afghanistan am Samstag durch die Meppener Innenstadt gezogen.
Heinrich Schepers

Meppen. Rund 60 Menschen aus Afghanistan haben am Samstag in Meppen gegen die Herrschaft der Taliban in ihrem Heimatland demonstriert und eine freie demokratische Gesellschaft für Afghanistan gefordert.

Mit Spruchbändern, Bannern und Fahnen demonstrierten die 60 Afghanen gegen die erneute Machtübernahme der Taliban in ihrem Heimatland nach dem Truppenabzug der USA sowie weiterer Westmächte. Zuvor hatte die Gruppe auf dem Windthor

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN