Keine Verzögerungen Corona: Mobile Impfteams im Emsland starten am 4. Oktober

Mobile Impfteams nehmen am 4. Oktober auch im Emsland die Arbeit auf. Sie sollen unter anderem auch in Schulen impfen.Mobile Impfteams nehmen am 4. Oktober auch im Emsland die Arbeit auf. Sie sollen unter anderem auch in Schulen impfen.
Rolf Zoellner via www.imago-images.de

Meppen. Am 4. Oktober nehmen wie geplant die mobilen Impfteams im Emsland ihre Arbeit auf. Das hat der Landkreis Emsland auf Anfrage mitgeteilt.

Anlass der Anfrage waren Berichte, nach denen sich der Übergang von den stationären Impfzentren hin zu den Impfteams in einigen Regionen aus organisatorischen Gründen verzögern soll. Wie Kreissprecherin Anja Rohde m

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN