755.000 statt 650.000 Euro Stadt Meppen erhält mehr Geld für Belebung der Innenstadt

Bereits im Mai hatte die Stadt Meppen große Kübel mit Felsenbirnen in der Innenstadt aufstellen lassen. Nun sollen weitere Pflanzen folgen. (Archivfoto)Bereits im Mai hatte die Stadt Meppen große Kübel mit Felsenbirnen in der Innenstadt aufstellen lassen. Nun sollen weitere Pflanzen folgen. (Archivfoto)
Daniel Gonzalez-Tepper

Meppen. Die Stadt Meppen erhält mehr Geld für die Belebung der Innenstadt und der MEP als bisher gedacht. Es gibt sogar schon erste konkrete Ideen.

Bürgermeister Helmut Knurbein hatte im Rahmen der Podiumsdiskussion der Bürgermeisterkandidaten im Jam verkündet, Meppen werde 650.000 Euro aus Mitteln der EU erhalten. Am Freitag teilte die Stadt mit, dass ein Budget in Höhe

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN