Skuriller Fall Holländerin stiehlt Frischfleisch in Twister Verbrauchermarkt

Eine Niederländerin ist in Meppen verurteilt worden, weil sie versucht hatte, Frischfleisch aus einem Supermarkt in Twist zu stehlen.Eine Niederländerin ist in Meppen verurteilt worden, weil sie versucht hatte, Frischfleisch aus einem Supermarkt in Twist zu stehlen.
David-Wolfgang Ebener

Twist. Etwas skurril verlaufen ist eine Verhandlung vor dem Amtsgericht in Meppen. Diebstahl von verpacktem Frischfleisch und Fluchtversuch mit Körperverletzung, so lautete die Anklage.

Vor Gericht erscheinen musste eine zur Tatzeit 43-jährige niederländische Staatsbürgerin. Ihr wurde von der Staatsanwaltschaft Osnabrück vorgeworfen, im April 2020 Waren in einem Supermarkt an sich genommen zu haben, ohne alles zu bezahlen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN