CDU signalisiert Zustimmung SV Meppen legt Bau- und Finanzpläne für Stadionausbau vor

Wenn der SV Meppen mittelfristig in der Dritten Liga bleiben will, braucht er zusätzliche Einnahmen. Diese will der SV Meppen in Millionen-Höhe mit einem Ausbau der Hänsch-Arena generieren.Wenn der SV Meppen mittelfristig in der Dritten Liga bleiben will, braucht er zusätzliche Einnahmen. Diese will der SV Meppen in Millionen-Höhe mit einem Ausbau der Hänsch-Arena generieren.
Werner Scholz

Meppen . Wenn der SV Meppen mittelfristig in der Dritten Liga bleiben will, braucht er zusätzliche Einnahmen. Diese will der SV Meppen in Millionen-Höhe mit einem Ausbau der Hänsch-Arena generieren.

Vorstandssprecher Andreas Kremer wies auf das enge Finanzkorsett des SV Meppen hin: "Wenn wir mittelfristig in der Dritten Liga bleiben wollen, müssen wir investieren." Andere Vereine seien in Sachen Fußballstadien wesentlich üppi

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN