Minderjährige Nichte sexuell missbraucht Lange Freiheitsstrafe für Mann aus Meppen wegen Sexualverbrechen

Wegen sexuellen Missbrauchs muss ein Meppener acht Jahre und drei Monate ins Gefängnis.Wegen sexuellen Missbrauchs muss ein Meppener acht Jahre und drei Monate ins Gefängnis.
David Ebener/dpa

Osnabrück/Meppen. Nach einem längeren Instanzenweg ist das Verfahren gegen einen 33-jährigen Mann aus Meppen wegen mehrfachen sexuellen Missbrauchs seiner minderjährigen Nichte jetzt zum Abschluss gekommen. Er muss acht Jahre und drei Monate ins Gefängnis.

Das erste Urteil in dieser Sache erging am 1. September 2020 vor der 3. Großen Strafkammer des Landgerichts Osnabrück. Sie hatte für den ersten Tatkomplex auf sieben Jahre und für den zweiten Tatkomplex auf drei Jahre, insgesamt also auf ei

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN