Nur 200 Astrazeneca-Impfdosen genutzt Großer Andrang bei Corona-Impfaktion in Meppen bleibt aus

Seine erste Impfung hat Anton Diner in Meppen bei der Impfsonderaktion des Landkreises Emsland erhalten.Seine erste Impfung hat Anton Diner in Meppen bei der Impfsonderaktion des Landkreises Emsland erhalten.
Heinrich Schepers

Meppen. Gut vorbereitet haben die Organisatoren die Impfaktion des Landkreises Emsland am Samstag in Meppen. Trotzdem ist ein Ansturm auf die 1000 Dosen des Impfstoffes Anstrazeneca ausgeblieben.

Einer derjenigen, die sich in der zum Impfzentrum umfunktionierten Sporthalle der Berufsbildenden Schulen in Meppen eingefunden haben, ist Anton Diner. Er hat über die sozialen Netzwerke von der Aktion erfahren und sich über die Nowee-App a

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN