Stadt baut Sandinseln auf Im Strandkorb und Liege die Sonne in Meppens Stadtmitte genießen

Im Sand liegen, die Sonne genießen und aufs historische Rathaus der Stadt Meppen blicken: Das ist ab sofort in der Innenstadt von Meppen möglich.Im Sand liegen, die Sonne genießen und aufs historische Rathaus der Stadt Meppen blicken: Das ist ab sofort in der Innenstadt von Meppen möglich.
Daniel Gonzalez-Tepper

Meppen. In der Innenstadt von Meppen laden jetzt Sandinseln dazu ein, unter Palmen auf bunten Strandliegen oder Strandkörben die Sonne zu genießen. Das soll zusätzlich Leben in die Stadtmitte bringen.

Noch sind die beiden Sandinseln vor der Eisdiele Feletto und vor dem Wasserspiel schräg gegenüber nicht ganz fertig, beispielsweise fehlen noch Sonnensegel. Für die gibt es zwar schon mächtige Halterungsmaste, aber noch keine Sege

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN