Tiere mitten in der Brutzeit NABU-Emsland: Jungvögel nicht unnötig aus der Natur entnehmen

Viele Jungvögel haben bereits ihre Nester verlassen. Doch der Mensch sollte sie am besten in Ruhe lassen.Viele Jungvögel haben bereits ihre Nester verlassen. Doch der Mensch sollte sie am besten in Ruhe lassen.
Katja Hübner / NABU

Meppen. Es ist Brutzeit. Aus diesem Grund werden im Emsland immer wieder scheinbar hilflose Jungvögel gesichtet. Der NABU im Emsland klärt auf.

Es ist Ende Mai, und schon verlassen die ersten Jungvögel ihre Nester. Beim NABU-Regionalverband Emsland / Grafschaft Bentheim klingelt deshalb regelmäßig das Telefon. "Immer wieder rufen bei uns Bürger an, die Jungvögel gefunden haben

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN