zuletzt aktualisiert vor

50.000 Euro Sachschaden Auto gerät während der Fahrt in Meppen in Brand

Zunächst mit Wasser und später mit Schaum löschte die Feuerwehr Meppen das brennende Auto.Zunächst mit Wasser und später mit Schaum löschte die Feuerwehr Meppen das brennende Auto.
Feuerwehr Meppen

Meppen. Am Dienstagabend ist ein Auto während der Fahrt durch den Meppener Stadtteil Versen in Brand geraten. Der Sachschaden ist hoch.

Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes ist das Fahrzeug gegen 22 Uhr auf der Meppener Straße während der Fahrt in Brand geraten. Nach ersten Angaben der Polizei konnte der Fahrer das Auto noch abbremsen und aussteigen. Er öffnete di

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN