Tier verletzt sich auf der Flucht Plötzlich steht ein Reh in einem Meppener Wohnzimmer

Ein Rehbock auf der Flucht: Dieses Tier hatte sich in Meppen in ein Wohnzimmer verirrt.Ein Rehbock auf der Flucht: Dieses Tier hatte sich in Meppen in ein Wohnzimmer verirrt.
Torsten Albrecht

Meppen. Ungewöhnlichen Besuch hatten jetzt Hausbesitzer in Meppen: Ein verirrter Rehbock schaffte es bis in ihr Wohnzimmer.

Zunächst hatten die Anwohner das Reh im Garten ihres Grundstückes in der Paulstraße in der Meppener Neustadt entdeckt. Es versuchte den Angaben der Feuerwehr zufolge zunächst, durch einen Zaun wieder in die Wildnis zu verschwinden. Al

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN