JVA-Mitarbeiter immunisiert Gefangene im Emsland werden nach Priorisierung geimpft

Die Bediensteten in den JVA im Emsland sind bereits geimpft. Für die Inhaftierten sieht das anders aus. (Symbolbild)Die Bediensteten in den JVA im Emsland sind bereits geimpft. Für die Inhaftierten sieht das anders aus. (Symbolbild)
Sebastian Willnow

Meppen. In den JVA im Emsland gelten strenge Corona-Regeln. Obwohl Gefangene auf engem Raum leben, gilt die Priorisierung.

In den emsländischen Haftanstalten gibt es seit dem Beginn der Corona-Pandemie immer wieder Besuchsverbote. Wegen des Virus müssen sich auch die Gefängnisse abschotten. Eine um sich greifende Infektion wäre vor allem für die Inhaf

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN