Ein Bild von Daniel Gonzalez-Tepper
29.04.2021, 11:45 Uhr KOMMENTAR

Zu Muslime in Meppen: Engagement ist lobenswert

Ein Kommentar von Daniel Gonzalez-Tepper


Das Außengelände der Moschee an der Riedemannstraße in Meppen, das offiziell das Vereinsheim des Vereins "Zusammenkunft der Kulturen" (ZKM) ist, soll bald auch in neuem Glanz erscheinen. Zuerst aber soll das Gebäude und das Innenleben saniert sein.Das Außengelände der Moschee an der Riedemannstraße in Meppen, das offiziell das Vereinsheim des Vereins "Zusammenkunft der Kulturen" (ZKM) ist, soll bald auch in neuem Glanz erscheinen. Zuerst aber soll das Gebäude und das Innenleben saniert sein.
Daniel Gonzalez-Tepper

Meppen. Viel Geld und sehr viel Eigenleistung haben die Mitglieder des Vereins "Zusammenkunft der Kulturen" bereits in das Vereinsheim an der Riedemannstraße in Meppen gesteckt. Das Engagement ist lobenswert. Ein Kommentar.

Seit 2013/2014 betreibt der ZKM das Gebäude unweit der Hase, nun wurden 70.000 Euro in die Erweiterung und die Sanierung des großen Gebetsraumes gesteckt. Nun mag der ein oder andere den Verantwortlichen vorwerfen, es gehe zu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN