Lebensmittelpakete für Brasilien Corona: Emsländischer Aktionskreis Pater Beda schlägt Alarm

In Brasilien werden Lebensmittelpakete für Bedürftige bei den Betroffenen abgegeben.In Brasilien werden Lebensmittelpakete für Bedürftige bei den Betroffenen abgegeben.
Aktionskreis Pater Beda

Meppen. Die Corona-Pandemie trifft die Armenviertel Brasiliens hart. Hier geht es um das nackte Überleben. Der emsländische Aktionskreis Pater Beda will Lebensmittelpakete mit Grundnahrungsmitteln auf den Weg nach Südamerika schicken.

Dank großer Spendenbereitschaft im Jahr 2020 konnten an vielen Stellen in den Partnerprojekten in Nordost-Brasilien Hunger und schlimmste Not gelindert werden. Dennoch würden die Sorgen und Nöte der Partner vor Ort nicht abreißen,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN