300.000 Euro investiert Meppen: Sanierter Fachmarkt Babyone jetzt mit Kinderwagen-Teststrecke

Seit drei Jahren betreibt Andreas Schneiders den Fachmarkt Babyone in Meppen. Auf dem Bild zu sehen ist die neue Teststrecke für Kinderwagen, die es inzwischen auch mit elektrischem Antrieb gibt.Seit drei Jahren betreibt Andreas Schneiders den Fachmarkt Babyone in Meppen. Auf dem Bild zu sehen ist die neue Teststrecke für Kinderwagen, die es inzwischen auch mit elektrischem Antrieb gibt.
Daniel Gonzalez-Tepper

Meppen. Für 300.000 Euro hat Inhaber Andreas Schneiders den Fachmarkt Babyone in Meppen sanieren lassen. Dort gibt es jetzt auch eine Teststrecke für Kinderwagen.

Seit drei Jahren betreibt der 52-Jährige den Fachmarkt an der Industriestraße unweit der B70. "Das Gebäude und das bisherige Interieur sind 26 Jahre alt, da wurde es Zeit für eine grundlegende Renovierung", erklärt Andreas Schneiders. Vier

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN