75 Jahre Meppener Tagespost So war es, als ich vor 41 Jahren beschloss, Journalistin zu werden

An ihren ersten größeren Termin, den sie 1980 als damals freie Mitarbeiterin für die Meppener Tagespost machen durfte, erinnert sich Carola Alge wie heute. Es schüttete in Strömen.An ihren ersten größeren Termin, den sie 1980 als damals freie Mitarbeiterin für die Meppener Tagespost machen durfte, erinnert sich Carola Alge wie heute. Es schüttete in Strömen.
Alge

Meppen. Frühjahr 1980. Ich hatte das Abitur in der Tasche und damit endlich mehr Zeit, als freie Mitarbeiterin für die Meppener Tagespost Termine zu übernehmen. Die Aufträge bis dahin waren naturgemäß eher klein. Aber dann.

Nach dem Motto „Erst mal testen, was sie so kann“, durfte ich bis dahin kleinere Aufträge erledigen. Das waren in der Regel Termine, bei denen ich nichts kaputt machen konnte, für die die Redakteure aber keine Zeit hatten. Hier ei

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN