Yvonne Krieger: Sind systemrelevant Jugendhilfe Backhaus: An uns denkt keiner in der Corona-Zeit

Backhaus-Geschäftsführerin Yvonne Krieger muss jetzt in Corona-Zeiten an ihrem Schreibtisch viel mehr Verwaltungsarbeiten leisten als in Normalzeiten.Backhaus-Geschäftsführerin Yvonne Krieger muss jetzt in Corona-Zeiten an ihrem Schreibtisch viel mehr Verwaltungsarbeiten leisten als in Normalzeiten.
Reinhard Fanslau

Meppen. Auch die Jugendhilfe Backhaus in Meppen leidet unter der Corona-Krise. Sie fühlt sich von der Politik vergessen.

„In mir wächst das Gefühl, dass ich die Nase voll habe“, sagt Yvonne Krieger, Geschäftsführerin der Backhaus Jugendhilfe. „In allen Bereichen wird über Corona-Hilfen gesprochen, nur die Jugendhilfe kommt zu kurz. Dabei s

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN