zuletzt aktualisiert vor

Meppens stellvertretendem Bürgermeister droht Aus FDP Emsland wirft zehn neue Mitglieder gleich wieder raus

Tobias Kemper droht das abrupte Ende seiner politischen Karriere.Tobias Kemper droht das abrupte Ende seiner politischen Karriere.
Daniel Gonzalez-Tepper

Meppen . Die FDP Emsland hat Ende 2020 gleich zehn Neumitglieder sofort wieder entlassen. Jetzt will die Partei den stellvertretenden Meppener Bürgermeister Tobias Kemper (FDP) rauswerfen.

Und damit noch nicht genug: Auch des Meppener Unternehmers Clemens Paul Schulte (65 Jahre alt), immerhin zehn Jahre FDP-Kreisvorsitzender, wollen sich die Liberalen entledigen. Tatsächlich findet am Freitag, 19. Februar 2021, um 19.30

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN