6395 Menschen ohne Job Corona-Pandemie: Deutlich mehr Arbeitslose im Januar im Emsland

Die Folgen der Corona-Pandemie werden auf dem Arbeitsmarkt im Emsland deutlich sichtbar.Die Folgen der Corona-Pandemie werden auf dem Arbeitsmarkt im Emsland deutlich sichtbar.
imago images / Revierfoto

Meppen. Das Jahr 2021 beginnt mit einem deutlichen Anstieg der Arbeitslosigkeit im Emsland. Damit werden die Folgen der Corona-Pandemie deutlich sichtbar. Die Arbeitslosenquote im Emsland liegt bei 3,4 Prozent.

Wie die Agentur für Arbeit Nordhorn mitteilt, waren 8.780 Personen in den Geschäftsstellen der Agentur für Arbeit Nordhorn und den Jobcentern 736 Personen bzw. 9,1 Prozent mehr Menschen erwerbslos gemeldet als im Dezember 2020. Insbeso

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN