zuletzt aktualisiert vor

Fehlende Sicherheit in Corona-Krise Eltern fordern Luftfilter in Kindergärten im Emsland

Müssen Kinder und Erzieher in Kindertagesstätten im Emsland mit Luftfiltern zusätzlich geschützt werden? Das fordert der Kreiselternrat Kitas. (Symbolfoto)Müssen Kinder und Erzieher in Kindertagesstätten im Emsland mit Luftfiltern zusätzlich geschützt werden? Das fordert der Kreiselternrat Kitas. (Symbolfoto)
Daniel Karmann/dpa

Meppen. Der Kreiselternrat für Kindertagesstätten im Emsland kritisiert die fehlende Unterstützung für Eltern und Kinder in der Corona‐Krise. Konkret geht es um den Einbau von Luftfiltern.

"Eltern möchten mehr Sicherheit für Kinder und Erzieher in den Kindertagesstätten des Landkreises Emsland", stellt der Kreiselternrat (KER) für Kindertagesstätten in einer Mitteilung fest. In vielen Kitas zeige sich dem KER Kita zufolg

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN