Wird Wahlkampf Ein-Mann-Schau? Grüne kündigen Meppener Bürgermeister Knurbein Gefolgschaft

Bislang gibt es keinen Herausforderer für Amtsinhaber Helmut Knurbein.Bislang gibt es keinen Herausforderer für Amtsinhaber Helmut Knurbein.
Heinrich Schepers

Meppen. Als erste Partei in Meppen haben Bündnis 90/Die Grünen den Kommunalwahlkampf 2021 eingeläutet. Anders als bei der Bürgermeisterwahl 2014 muss Helmut Knurbein jedoch auf ihre Unterstützung verzichten.

Bei der Bürgermeisterwahl 2014 konnte sich der parteilose Bewerber der Unterstützung von SPD, UWG, FDP und Bündnis 90/Die Grünen sicher sein. Alle vier Parteien hatten sich damals auf den damaligen Polizisten als gemeinsamen Bewer

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN