zuletzt aktualisiert vor

So bereiten sich Seniorenheime vor Corona: Extrem hohe Impfbereitschaft im mittleren Emsland

Die Impfbereitschaft in den Senioreneinrichtungen im mittleren Emsland ist groß.Die Impfbereitschaft in den Senioreneinrichtungen im mittleren Emsland ist groß.
Symbolfoto: Patrick Pleul/dpa

Meppen. Voraussichtlich nächste Woche starten auch im mittleren Emsland die Impfungen gegen das Corona-Virus. Schon jetzt scheint klar: Die Bereitschaft, sich impfen zu lassen, ist bei Bewohnern und Mitarbeitern in Seniorenheimen in Meppen, Haren, Haselünne und Geeste sehr hoch. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Auf 95 Prozent beziffert Antje Slaar, Leiterin des "Seniorenzentrum am Geester Bahnhof", die Quote der Zustimmung zu einer Impfung bei den derzeit 52 Bewohnern. "Wir haben bereits früh im Dezember begonnen, mit den Bewohnern zu sprechen. Da

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN