Ein Artikel der Redaktion

Schulen, Krankenhäuser Gewerbe Vorreiter Emsland: 2,2 Millionen Euro für schnelles Internet

Von Tobias Böckermann | 12.06.2020, 17:14 Uhr

Das niedersächsische Wirtschaftsministerium fördert acht Breitbandausbauprojekte im Kreis Emsland mit 2,2 Millionen Euro. Insgesamt werden mehr als 1300 Adressen in Gewerbegebieten sowie drei Schulen und drei Krankenhäuser mit Glasfaseranschlüssen versorgt.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche