Grenzüberschreitender Lockdown hilft Corona: Landkreis Emsland informiert Bürger sehr spärlich

Das Impfzentrum in Lingen steht parat.Das Impfzentrum in Lingen steht parat.
Ina Wemhöner

Meppen. Seit November 2019 ist Marc-André Burgdorf Landrat im Emsland. Damals konnte der 48-Jährige nicht ahnen, dass er gleich zu Beginn seiner Amtszeit speziell mit dem Gesundheitsamt seiner Kreisverwaltung einer der schwersten Krisen meistern muss. Dabei gibt es durchaus Kritikpunkte an seiner Arbeit.

Wie überall gab es auch im Emsland Wellenbewegungen und lokale Ausschläge der Corona-Pandemie. Die Hotspots zogen sich durch den gesamten Landkreis. Wie schon zum ersten Lockdown im März ist die Belastung des Gesundheitsamtes jetzt z

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN