Polizei sucht Zeugen Unfallverursacher in Meppen begeht Fahrerflucht

Die Polizei Meppen bittet um Mithilfe.Die Polizei Meppen bittet um Mithilfe.
Jörn Martens

Meppen. In der Nacht zu Donnerstag, den 24.Dezember, kam es in Meppen zu einem Unfall. Die Polizei bittet um Hinweise.

Der Unfall ereignete sich am Schullendamm in Meppen. Ein bisher unbekannter Fahrer rammte einen grauen Audi und beschädigte ihn. Danach entfernte er sich unerlaubt.Die Polizei Meppen bittet Zeugen sich unter 05931/9490 zu melden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN