Der Heilige Mann und das Jahr 2020 Kinderwunsch an Nikolaus: Corona soll enden

Der Nikolaus zu Gast in Versen - im Jahr 2018. 2020 war die Lage wegen der Coronakrise leider ganz anders.Der Nikolaus zu Gast in Versen - im Jahr 2018. 2020 war die Lage wegen der Coronakrise leider ganz anders.
Tobias Böckermann

Meppen/Haren. Auch der Nikolaus hatte es schwer in diesem Jahr. Manchmal konnte er wegen der Coronakrise nicht mal Knecht Ruprecht und die Engelchen mitnehmen, an Rundfahrten durch die Dörfer war meistens nicht zu denken. Einer, der den Nikolaus gut kennt, berichtet.

Und das ist Gerd Gels aus Meppen-Versen. Er hat gewissermaßen so etwas wie einen direkten Draht zum Heiligen Mann aus Myra und ist Jahr für Jahr bei dessen Auftritten in Dörfern, in Seniorenheimen oder im Mütterzentrum dabei. So ganz allein

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN