Polizei bittet um Mithilfe Meppen: Fahrerflucht nach zwei Karambolagen


Manfred Fickers

Meppen . Fahrerflucht hat ein unbekannter in Meppen nach gleich zwei Karambolagen begangen.

Nach Angaben der Polizei ereigneten sich die Vorfälle am Freitag zwischen 11.40 und 12.20 Uhr an der Fullener Straße. Ein unbekannter Fahrer beschädigte mit seinem Lkw die Fahrbahnbegrenzung sowie ein Verkehrsschild an der Lambertsbrücke. D

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN