Teilnehmer ignorieren Anordnung Demo in Meppen: "Die Maske ist der Tod der Freiheit"

Insgesamt 120 Menschen nahmen an der Demonstration in Meppen teil.Insgesamt 120 Menschen nahmen an der Demonstration in Meppen teil.
Hermann-Josef Mammes

Meppen. "Die Maske ist der Tod der Freiheit." oder "Die Maske ist eine psychische Misshandlung unserer Kinder." Dies sind nur zwei von vielen ähnlichen Schriftzügen und Meinungsäußerungen bei der Demonstration des Vereins 591 - Emsland - Querdenken auf dem Meppener Marktplatz am Samstag.

Nach Angaben der Polizei nahmen 60 Protestler teil, die sich nach der Aufforderung der Veranstalter ganz offiziell in einen eigens mit Bändern abgesperrten Bereich begaben. Etwa dieselbe Anzahl von Zuhörern folgte der zweistündigen Kundgebu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN