Mit Slogans und Stofftieren Protest am Kreishaus in Meppen gegen Maskenpflicht im Unterricht

Neben dem Eingang zum Kreishaus in Meppen war eine Mahnstätte eingerichtet worden.Neben dem Eingang zum Kreishaus in Meppen war eine Mahnstätte eingerichtet worden.
NOZ-Redaktion

Meppen. Ihr Missfallen an den zum Schulstart nach den Herbstferien im Emsland verordneten Corona-Regeln haben Unbekannte am Meppener Kreishaus zum Ausdruck gebracht: Sie übten Kritik mit Zetteln und Stofftieren.

Ein Foto, das ein Leser unserer Redaktion geschickt hat, zeigt eine Art Mahnstätte, die am Wochenende neben dem Haupteingang des Kreishauses in Meppen eingerichtet wurde: Auf dem Boden waren mehrere Dutzend Stofftiere platziert worden. Dane

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN