Plätze und Geräte erneuert Inklusiver Sandtisch für Meppener Mehrgenerationenspielplatz

Von pm

Begeistert von der Kommunikationstafel an der Wilhelm-Berning-Straße: (v.l.) Bürgermeister Helmut Knurbein, Christian Golkowski, Fachbereichsleiter, Dagmar Eiken und Sandra Thien vom Jugend- und Kulturzentrum JAM.Begeistert von der Kommunikationstafel an der Wilhelm-Berning-Straße: (v.l.) Bürgermeister Helmut Knurbein, Christian Golkowski, Fachbereichsleiter, Dagmar Eiken und Sandra Thien vom Jugend- und Kulturzentrum JAM.
Stadt Meppen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN