Werden Kulturliebhaber entwöhnt? Im Meppener Theater bleiben 80 Prozent der Sitze leer

Auch  Meppen beteiligte sich an der "Night of Light" und illuminierte das Theater als solidarisches Zeichen für die Veranstaltungsbranche in der Corona-Krise.Auch Meppen beteiligte sich an der "Night of Light" und illuminierte das Theater als solidarisches Zeichen für die Veranstaltungsbranche in der Corona-Krise.
Jenny Stahl

Meppen . Wie geht es mit der Kulturszene in Meppen weiter? Kulturamtsleiter Arnold Terborg sieht durchaus die Gefahr, dass sich die Emsländer durch die Coronakrise von der Kultur "entwöhnen". Terborg und seine Stellvertreterin Jenny Stahl tun alles, um dies zu verhindern.

"Am 12. März 2020 fand im Meppener Theater mit den Musical-Highlights die letzte Veranstaltung statt", so Stahl. Schon damals wurde an der Abendkasse kein zusätzliches Ticket mehr gekauft. Seit diesem Zeitpunkt liegt das offizielle kulturel

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN