Tiere würden unsachgemäß gehalten und verwahrlosten Online-Petition: Meppener fordern dringend ein Tierheim

Für die Unterbringung von Fundtieren fordern Meppener mit ihrer Petition ein Tierheim in der Kreisstadt. Foto: Carola AlgeFür die Unterbringung von Fundtieren fordern Meppener mit ihrer Petition ein Tierheim in der Kreisstadt. Foto: Carola Alge
Carola Alge

Meppen. Meppen braucht ein vernünftiges Tierheim. Das fordert Petra Pohlmann mit einer Online-Petition an die Stadt Meppen.

Bereits innerhalb der ersten Stunde, in der die Petition online war, hatte sie 100 Unterzeichner. Als Grund für ihre Petition nennt Pohlmann die Zustände in der jetzigen Tierpension, in der Fundtiere für die Stadt Meppen unt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN