Zwei Straftaten in der Stadt Täter brechen in Meppener Teestube Tresor auf

Einbrecher haben es oft relativ leicht, in Gebäude einzudringen.  Foto: Jörn MartensEinbrecher haben es oft relativ leicht, in Gebäude einzudringen. Foto: Jörn Martens
Jörn Martens

Meppen. Gleich zwei mal haben Einbrecher in den vergangenen Tagen in der Meppener Stadt zugeschlagen.

Am Samstag gegen 20.45 Uhr drangen Unbekannte in ein Wohnhaus in der Hubertusstraße in der Meppener Neustadt ein. Die Täter brachen ein Fenster auf und gelangten in die Wohnräume. Vermutlich wurden sie durch die zurückkehrenden Bewohner ges

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN