Ein Bild von Hermann-Josef Mammes
13.12.2019, 17:00 Uhr KOMMENTAR

Abstimmung im Meppener Stadtrat besitzt Zündstoff

Ein Kommentar von Hermann-Josef Mammes


Die Rekordinvestitionen stellte Bürgermeister Helmut Knurbein dem Meppener Stadtrat vor. Foto: Hermann-Josef MammesDie Rekordinvestitionen stellte Bürgermeister Helmut Knurbein dem Meppener Stadtrat vor. Foto: Hermann-Josef Mammes

Meppen . Der Haushalt der Stadt Meppen für 2020 hat es wirklich in sich. Tatsächlich sieht Vieles danach aus, dass die Stadt in den kommenden zwölf Monaten nach einer langen Phase des Schuldenabbaus neue Verbindlichkeiten aufbaut. Damit sind längst nicht alle Stadtratsmitglieder einverstanden.

Die Quittung erhielt Bürgermeister Helmut Knurbein prompt. Seit seinem Amtsantritt 2014 stimmte der Stadtrat viermal in Folge ohne Gegenstimme dem Finanzpaket zu. Dazu muss man wissen, dass sich die Stadtratspolitiker davor häufig hitzige H

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN