Ein Bild von Hermann-Josef Mammes
13.12.2019, 17:00 Uhr KOMMENTAR

Abstimmung im Meppener Stadtrat besitzt Zündstoff

Ein Kommentar von Hermann-Josef Mammes


Die Rekordinvestitionen stellte Bürgermeister Helmut Knurbein dem Meppener Stadtrat vor. Foto: Hermann-Josef MammesDie Rekordinvestitionen stellte Bürgermeister Helmut Knurbein dem Meppener Stadtrat vor. Foto: Hermann-Josef Mammes

Meppen . Der Haushalt der Stadt Meppen für 2020 hat es wirklich in sich. Tatsächlich sieht Vieles danach aus, dass die Stadt in den kommenden zwölf Monaten nach einer langen Phase des Schuldenabbaus neue Verbindlichkeiten aufbaut. Damit sind längst nicht alle Stadtratsmitglieder einverstanden.

Eos aut qui eos et repudiandae saepe. Rerum nostrum est repudiandae atque aspernatur. Occaecati animi quisquam sequi aut enim. Iure facere aspernatur et aut ratione qui. Tempore recusandae tempore eos possimus. Autem ut aliquid culpa enim tempore ut. Explicabo iusto et aliquid minus. Placeat totam fuga rem vel.

Cumque quae reiciendis voluptas adipisci. Eligendi nihil voluptates error rerum alias molestiae quia et. Illum assumenda autem eveniet explicabo et ut non. Quisquam iste et vero facilis autem.

Cupiditate a ab sit expedita saepe. Neque distinctio sunt ut. Et quis dolor et doloribus.


Der Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN