Besserung für Parker in Sicht Meppener Parkhaus Domhof wird nachts zur Autofalle

Das Parkhaus Domhof kann über Nacht zur Falle werden. Foto: Hermann-Josef MammesDas Parkhaus Domhof kann über Nacht zur Falle werden. Foto: Hermann-Josef Mammes

Meppen. Viele Autofahrer haben leider schon ihre bittere und teure Erfahrung mit dem Meppener Domhof machen müssen. Nach 22 Uhr wird das Auto im Parkhaus bis zum nächsten Morgen eingeschlossen, und der Zugang ist eine sehr teure Angelegenheit.

Mechthild Wessels, Geschäftsführerin der Meppener Stadtwerke, verspricht Besserung. Denn oftmals sind es sogar Angehörige von Patienten des Ludmillenstiftes oder Theaterbesucher, die vor verschlossenen Türen stehen. Abhilfe soll ein Dooread

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN