Lösung für Schwefinger Straße Streit um Meppener Radfahrkonzept

Symbolfoto: dpaSymbolfoto: dpa
Patrick Seeger

Meppen. Offene Kritik an der Meppener Stadtverwaltung haben gleich mehrere Ratsmitglieder geübt. Ihnen geht der Ausbau des Radwegenetzes viel zu langsam voran.

SPD-Ratsherr Johannes Hessel drückte es im Ausschuss für Verkehr. Sicherheit und Feuerwehr so aus: "Ich wünsche mir mehr Schwung." So haben der Stadtrat zusätzlich zu den üblichen Geldern von 100.000 Euro für die Sanierung von Radwegen weit

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN