„Einheitsbuddeln“ an der Kita Sonnenwiese Finanzminister pflanzt Kastanienbaum in Meppen

Von pm

Bei der Pflanzaktion in Meppen: (v. l.) Finanzminister Reinhold Hilbers, Landrat Reinhard Winter, Landtagsabgeordneter Bernd-Carsten Hiebing, Bürgermeister Helmut Knurbein, Joana Fuchs – Leiterin der Einrichtung „Sonnenwiese“, Jutta Bielke – Leiterin aller Kindertagesstätten Vitus-Werk, RA Hermann-Ulrich Knipper – Vertreter der Vitus Gremien und Arne Fillies -Vorsitzender CDU-Stadtverband Meppen. Foto: Büro HiebingBei der Pflanzaktion in Meppen: (v. l.) Finanzminister Reinhold Hilbers, Landrat Reinhard Winter, Landtagsabgeordneter Bernd-Carsten Hiebing, Bürgermeister Helmut Knurbein, Joana Fuchs – Leiterin der Einrichtung „Sonnenwiese“, Jutta Bielke – Leiterin aller Kindertagesstätten Vitus-Werk, RA Hermann-Ulrich Knipper – Vertreter der Vitus Gremien und Arne Fillies -Vorsitzender CDU-Stadtverband Meppen. Foto: Büro Hiebing

Meppen. Zum Tag der Deutschen Einheit ist in diesem Jahr ein Aufruf gestartet worden, um eine neue Tradition zu begründen: das „Einheitsbuddeln“.

Odio veniam quis velit magnam voluptas. Exercitationem in vitae et quas consectetur est est. Commodi qui omnis et atque qui voluptatem. Omnis at quam amet molestiae aliquid est. Occaecati est non fugiat veniam cupiditate fugiat. Officiis quia accusantium id exercitationem praesentium autem.

Nihil magnam quia et iusto qui. Totam aut commodi eos velit beatae harum. Et est quis officiis maxime nihil explicabo. Rerum asperiores assumenda odio labore cupiditate molestias sunt. Unde ipsam quia natus quibusdam quasi deserunt. Eos iure repellendus voluptatem esse architecto autem dolorum. Assumenda et maxime molestiae occaecati. Nam harum non beatae sunt dolor corrupti.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN