Unbekannte schlagen mit Faust zu Tatort Bahnhofstraße Meppen: 17-Jähriger verletzt

Mit der Faust schlugen Unbekannte auf den jungen Mann in Meppen ein. Symbolfoto: Colourbox.deMit der Faust schlugen Unbekannte auf den jungen Mann in Meppen ein. Symbolfoto: Colourbox.de

Meppen . Tatort Bahnhofstraße Meppen. Hier ist es wieder einmal zu einer Körperverletzung gekommen. Betroffen ist ein 17-Jähriger.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, ereignete sich der Vorfall in der Nacht zum Sonntag. Nach ihren Angaben war der junge Mann zu Fuß in der Bahnhofstraße unterwegs, als er in Höhe einer dortigen Diskothek plötzlich von zwei ihm unbekannten Personen mit der Faust ins Gesicht geschlagen wurde. Dabei erlitt er leichte Verletzungen. Die Täter konnten unerkannt flüchten.

Die Polizei sucht nun Zeugen. Diese sollten sich mit der Polizei in Meppen unter Telefon 05931 9490 in Verbindung setzen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN