Besserer Bezug zum Berufsalltag Firma Krone und Windthorst-Gymnasium Meppen kooperieren

Über den neuen Kooperationsvertrag zwischen dem Windthorst-Gymnasium und Krone freuen sich von links: Daniela Brüsse-Haustein (Schulleiterin), Dr. Goy Hinrich Korn (CIO Krone), Laura Dunker (Krone Personalentwicklung), Jan Horstmann (Krone Bereichsleiter Elektronik und Produktinformatik), Mike Horas (Koordinator für die MINT-Fächer) und Marco Geertsema (Informatik). Foto: KroneÜber den neuen Kooperationsvertrag zwischen dem Windthorst-Gymnasium und Krone freuen sich von links: Daniela Brüsse-Haustein (Schulleiterin), Dr. Goy Hinrich Korn (CIO Krone), Laura Dunker (Krone Personalentwicklung), Jan Horstmann (Krone Bereichsleiter Elektronik und Produktinformatik), Mike Horas (Koordinator für die MINT-Fächer) und Marco Geertsema (Informatik). Foto: Krone

Meppen. Das Windthorst-Gymnasium Meppen und die Krone Holding SE & Co. KG Spelle haben einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Damit soll der Bezug zum künftigen Berufsalltag insbesondere in den Fächern des sogenannten MINT-Bereiches, sprich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik verbessert werden. 

Et provident dolore aut possimus. Id accusamus labore rerum eos nostrum. Quo animi molestias rem in quaerat voluptatum beatae. Animi ducimus repellat officiis magnam ab iusto molestias. Cumque excepturi deserunt labore aut alias incidunt laboriosam ratione. Rerum molestias dolor et quas. Eligendi et quaerat voluptas voluptatem iste officia at. Voluptatum quibusdam ullam quae ea quia enim. Quia iste dolor mollitia fugit et consequatur voluptatum. Qui sequi omnis voluptatem sunt. Cupiditate ad qui dolorum nesciunt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN