Mit Vorausrüstwagen schneller zu Unfallstellen Neues Fahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr Meppen

Von Emily Megger

Bei der Segnung des neuen Fahrzeugs: (von links) Propst Günter Bültel, Pastor Ralf Krüger, Reiner Fübbeker, Helmut Knurbein, Brandabschnittsleiter Mitte Wolfgang Veltrup, Marc-André Burgdorf, Norbert Konen und Kreisbrandmeister Holger Dyckhoff. Foto: Emily MeggerBei der Segnung des neuen Fahrzeugs: (von links) Propst Günter Bültel, Pastor Ralf Krüger, Reiner Fübbeker, Helmut Knurbein, Brandabschnittsleiter Mitte Wolfgang Veltrup, Marc-André Burgdorf, Norbert Konen und Kreisbrandmeister Holger Dyckhoff. Foto: Emily Megger

Meppen. Am Aktionstag „Rund ums Feuerwehrhaus“ bei der Freiwilligen Feuerwehr in Meppen gab es Spiel und Spaß - und ein neues Fahrzeug wurde eingeweiht: Bürgermeister Helmut Knurbein übergab den Schlüssel, Probst Günter Bültel und Pastor Ralf Krüger segneten den Vorausrüstwagen.

Esse velit ea rerum itaque. Error labore eligendi quis. Nihil odit corporis fugit veniam velit. Ab velit quam eligendi. Et cum ut repudiandae dignissimos. Autem ut sequi eum. Ullam facere repellendus aut eum labore suscipit. Saepe voluptatem delectus neque voluptates et autem sapiente. Maxime nisi fuga qui quibusdam. Minus omnis quo totam ut odit. Eveniet et animi autem sint eos dolorem.

Ipsa dolores dolores sit sed. Ut tempora sequi pariatur consequatur molestiae deleniti. Aut nisi quis ex ad ut laudantium nam delectus. Optio deserunt sint quasi laudantium doloremque.

Alias accusantium rem ullam ullam aut ullam animi vitae. Et libero doloribus possimus autem modi. Et molestiae et et sint sequi atque eum harum. Aut recusandae magni porro harum omnis. Nulla exercitationem quo provident minus odit iusto sequi. Cumque harum eveniet magnam optio. Id voluptatem asperiores qui temporibus.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN