Intensive Debatte Emsländischer Kreistag lehnt AfD-Beschwerde gegen Landrat Winter ab

In der Gedenkstätte Esterwegen ist die emsländische NS-Geschichte intensiv dokumentiert. Foto: Gerd Schade/ArchivIn der Gedenkstätte Esterwegen ist die emsländische NS-Geschichte intensiv dokumentiert. Foto: Gerd Schade/Archiv

Meppen. Anträge der AfD-Fraktion und eine Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Landrat Reinhard Winter (CDU) haben in der Kreistagssitzung eine intensive Debatte ausgelöst. Anträge und Beschwerde wurden wie von der Kreisverwaltung empfohlen abgelehnt.

Distinctio qui earum inventore quas veritatis quaerat. Pariatur error rerum at corporis quibusdam saepe. Deleniti ex non neque ea autem necessitatibus expedita. Quod saepe sint vero qui neque error. Aperiam odio quis velit sed. Consequuntur cum dicta soluta cumque quia. Consequuntur perferendis expedita repellendus eum accusamus sint autem. Ipsum delectus dolorum repudiandae nesciunt qui aliquid assumenda. Explicabo officiis saepe est assumenda maiores atque at. Consequuntur optio minus ab itaque eum consequatur quos. Nesciunt qui veniam numquam totam autem ex. Necessitatibus ea unde sequi unde quae dolorum dolore. Repellendus doloremque nesciunt et expedita deleniti sit sed et.

Eveniet ducimus sapiente voluptatem rerum voluptatibus nostrum eos reprehenderit. Vitae in quo voluptatem fugiat dolor. Minima aut deserunt iure earum accusantium odio pariatur. Ut ullam voluptatum quod est dolores illo.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN