Ärger um Gelbe Säcke Landkreis Emsland will Remondis Entsorgungsauftrag entziehen lassen

Auch in Renkenberge blieben im Januar die Gelben Säcke liegen. Foto: Daniel Gonzalez-TepperAuch in Renkenberge blieben im Januar die Gelben Säcke liegen. Foto: Daniel Gonzalez-Tepper
Daniel Gonzalez-Tepper

Meppen. Der Landkreis Emsland sucht nach Möglichkeiten, der Firma Remondis den Entsorgungsauftrag für die Gelben Säcke entziehen zu lassen. Das hat Kreisdezernent Dirk Kopmeyer in der vergangenen Sitzung des Kreistages deutlich gemacht.

Wie Kopmeyer berichtete, habe die Kreisverwaltung den niedersächsischen Umweltminister Olaf Lies (SPD) angeschrieben mit der Bitte um Prüfung, ob Remondis die Genehmigung nicht wieder entzogen werden müsse. Die Chancen würden zwar nicht als

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN