Unfall bei Meppen Motorradfahrer und Rollerfahrerin rutschen auf Rollsplitt aus

Die beiden Beteiligten rutschen auf Rollsplit aus. Symbolfoto: Jörn MartensDie beiden Beteiligten rutschen auf Rollsplit aus. Symbolfoto: Jörn Martens 

Meppen. Ein Motorradfahrer ist am Freitagabend am Helter Damm zwischen Meppen und Helte auf Rollsplitt ausgerutscht. Er prallte gegen ein Auto und verletzte sich leicht. Eine Rollerfahrerin kam ebenfalls ins Straucheln und verletzte sich.

Nach Angaben der Polizei befuhr der Motorradfahrer um 20.50 den Helter Damm in Richtung Helte. Er rutschte mit seinem Fahrzeug aus, weil Rollsplitt auf der Fahrbahn lag und knallte gegen ein entgegenkommendes Auto. Eine Rollerfahrerin, die hinter dem Auto fuhr, musste abbremsen und rutschte daraufhin ebenfalls auf dem Rollsplitt aus. Der Motorradfahrer und der Rollerfahrerin kamen ins Krankenhaus. Die Autofahrerin blieb unverletzt. 




Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN