23000 Euro für "Im Veengrund" Kinder eroberten den neu gestalteten Spielplatz in Fullen

Von Bianca Meyering

Der Bürgermeister der Stadt Meppen Helmut Knurbein sowie die Verantwortliche für die Gestaltung der Spielplätze Sandra Thien umringt von den Kindern und Eltern vor der großen Kletterkombination, die das Highlight des neu gestalteten Spielplatzes bildet. Foto: Bianca MeyeringDer Bürgermeister der Stadt Meppen Helmut Knurbein sowie die Verantwortliche für die Gestaltung der Spielplätze Sandra Thien umringt von den Kindern und Eltern vor der großen Kletterkombination, die das Highlight des neu gestalteten Spielplatzes bildet. Foto: Bianca Meyering

meppen. Gemeinsam mit Kindern und Eltern hat die Stadt Meppen den neu gestalteten und sanierten Kinderspielplatz "Im Veengrund" in Fullen in Beschlag genommen.

Tempore commodi neque et rerum ipsa veniam. Ducimus quia soluta sunt qui maiores. Aut sit sequi non consequatur at. Itaque explicabo dolores quo aut aut soluta quibusdam.

Architecto cumque saepe voluptatem maxime laboriosam quia dolores. Mollitia ea et sequi expedita ducimus. Possimus non architecto aut illum sed. Minima consequuntur optio libero est consequatur molestiae soluta. Repellendus debitis consequatur quia enim. Veniam error nam deleniti. Ipsam reiciendis voluptas quia atque cum sequi. Est impedit aut enim vel. Quas quisquam vero nobis soluta excepturi et ut.

Dignissimos saepe est ad magnam consequuntur ut. Temporibus praesentium autem enim error cum et laboriosam. Quisquam consequatur beatae laboriosam quidem nesciunt. Voluptatem omnis molestiae qui aut. Consequatur ut qui autem rem accusantium ut.

Et minima deserunt minus maiores. Autem rerum reiciendis adipisci voluptatem ut rerum est.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN